Wochenblick.TV ist das Video-Portal des „Wochenblick“-Verlages. 
Unabhängig. Ohne Zensur. Kritisch.

Erfolgreiche Nachrichtenseite – jetzt kommt TV

Wochenblick.TV versteht sich als konsequente Erweiterung der erfolgreichen Online- Berichterstattung (wochenblick.at). Die Zuseher-Basis von Wochenblick.TV soll aus den zehntausenden Stammlesern von wochenblick.at generiert werden. Um Nachrichten und Meinungen authentisch und unmittelbar vermitteln zu können, wird Bewegtbild immer wichtiger. 

Unabhängigkeit durch unabhängige Technik:

Konzerne wie Youtube oder Facebook selektieren mittlerweile ihre Inhalte, löschen und zensieren mutwillig nach politisch-korrekten Zensurleitfäden. Diese Entwicklung ist demokratiepolitisch äußerst bedenklich und eine reale Bedrohung für die Freiheit der Presse geworden. Wochenblick.TV setzt daher auf eine eigene Technik und bietet seinen Zusehern einen eigenen Video-Stream, womit Unabhängigkeit sichergestellt und Zensur ausgeschaltet wird.

Das Programm

In der Startphase werden Interviews, Diskussions-Sendungen und Beiträge verschiedener Kommentatoren das Programm von Wochenblick.TV ausmachen. Das Programm wird ständig erweitert und soll die große Bandbreite des neuen, kritischen Medienspektrums abbilden.