Eigentlich sind es perfekte Zeiten für einen Politikerschlag eines Sebastian Kurz und seiner bunten „Blümel-Bande“. Der alte und bald auch neue Bundeskanzler und seine engen Gefolgsleute haben es nämlich perfekt verinnerlicht, das eine zu sagen – und auch das andere. Und keiner scheint es ihnen übel zu nehmen! Wurde im Jahr 2017 noch die FPÖ als potenzieller Koalitionspartner umgarnt und in den Himmel gelobt, findet dieses Schauspiel nun mit den Grünen statt.