Die von Mainstream-Medien gehypten Schulschwänzer-Demos und eine beinahe schon grotesk verzerrte und völlig hysterische Klima-Berichterstattung haben dem grünen „Polit-Frankenstein“ wieder Leben eingehaucht. Dabei hatte der stellvertredende Chefredakteur des Wochenblicks, René Rabeder die Öko-Partei schon für tot erklärt …

Ihre Rückmeldung ist Willkommen

Helfen Sie uns bei der technischen Verbesserung unserer Produkte: Gibt es beim Abspielen der Videos Probleme, senden Sie uns bitte einen Hinweis an  [email protected]

Datenschutz
Wir, Medien24 GmbH (Firmensitz: Österreich), verarbeiten zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Datenschutz
Wir, Medien24 GmbH (Firmensitz: Österreich), verarbeiten zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in unserer Datenschutzerklärung.